Ausblicke, Einblicke, Weitblicke ...
Verbringen Sie Sommer- und Winterurlaub
bei uns im Hotel Belvedere.

Tiroler Gemütlichkeit und moderne Frische


Winterurlaub in Ried im Oberinntal

Mehr zum WINTERURLAUB in Ried lesen ...


MITTENDRIN im Wintersportparadies, so lautet das Motto von Ried!

Die zentrale Lage im Herzen der Ferienregion Tiroler Oberland schafft den perfekten Ausgangspunkt zu den Top-Skigebieten.

Mit einem Skipass, dem "SKI 6", eröffnet sich die wunderbare Winterwelt von 6 Skigebieten mit insgesamt 340 Pistenkilometern.

Unser Familienskigebiet Ried-Prutz-Fendels ist mit der 8er-Kabinenbahn bequem erreichbar. Die 14 Pistenkilometer eröffnen familienfreundliche und anspruchsvolle Abfahrten mit besonderen Attraktionen für Kids und Boarder.

Oberhalb von Ried/Prutz tauchen Sie in Tirols Skidimension Serfaus-Fiss-Ladis ein. Weiträumige Pisten bis in 2700 Meter Höhe bieten Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade.

Nauders lockt mit seinen weiten und breiten Hängen und einer idealen Höhenlage.
Das Skigebiet Venet gesellt sich als kleiner Geheimtipp zum Top-Ski-Angebot.

Absolute Schneegarantie verspricht der Kaunertaler Gletscher: wunderbare Abfahrten über sonnige Hänge mit einigen echten "Schmankerln".

Dazu ein Langlaufparadies mit Gletscherloipe, Nachtrodeln und -skilauf, geführte Winter- und Schneeschuhwanderungen, Eissportmöglichkeiten, spezielle Kinderangebote, furiose Nachtshows usw...

Ob Skifahrer, Snowboarder, Langläufer, ob Familie oder Single, im Tiroler Oberland sind Sie auf alle Fälle richtig.

(Quelle: www.tiroler-oberland.com)


Sommerurlaub in Ried im Oberinntal

Mehr zum SOMMERURLAUB in Ried lesen ...


MITTEN DRIN IM FERIENPARADIES...

Das idyllische Feriendorf Ried, umrahmt von den malerischen Bergen der Ötztaler Alpen und der Samnaun-Gruppe, versteht sich als Drehscheibe im Herzen der Urlaubsregion Tiroler Oberland und Kaunertal.

Ried punktet bei seinen Gästen mit seinem traumhaften Badesee, einer atemberaubenden Seilbahn über die Schlucht des Fendler Baches, beeindruckenden Almen und wunderbaren Wanderwegen. Mit seinen bodenständigen Restaurants und fachkundigen Geschäften zählt Ried zu jenen Orten Tirols, wo der Dorfcharakter bewahrt wurde und der Ortskern lebendig ist.

Durch die zentrale Lage und die Nähe zum Dreiländereck bildet Ried den Ausgangspunkt für Ausflüge ins schweizer Engadin, nach Südtirol oder in die nur 90 km entfernte Landeshauptstadt Innsbruck. Der Talwanderweg "Via Claudia" entlang des Inns in Richtung Tösens, der Herrensteig zwischen Wiener Hütte und Belvedere Hütte sowie der mehr als 100 m hohe "Fallende Bach" nahe der Anton-Renk-Hütte machen Ried zu einem besonderen Erlebnis für Gäste und Einheimische.

Ried ist mehr als nur ein Urlaubsort, denn Ried ist für viele langjährige Gäste zur zweiten Heimat geworden, die sie ein Leben lang nicht mehr los lässt.

(Quelle: www.tiroler-oberland.com)


 

« Urlaub spüren »